Chart Nielsen Shopper Analysis Juli/August 2019


Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum brachten die Sommermonate Juli und August keine bedeutende Umsatzveränderung im Bereich des Lebensmitteleinzelhandels und der Drogeriemärkte. Insgesamt steht ein Plus von 0,1 Prozent zu Buche.
Beim Blick auf das Einkaufsverhalten der Haushalte im Halbjahr wird deutlich, dass das Wachstum – wie bereits in den vergangenen Jahren – durch hö

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats