ECE Chief Investment Officer verlässt den Centerbetreiber


LZnet. Josip Kardun, Chief Investment Officer der ECE Projektmanagement GmbH & Co KG, verlässt den Shopping-Center-Entwickler am 31. Januar. Er wechselt zur Atrium European Real Estate ltd., Jersey, wo er am 14. Februar als Chief Operating Officer (COO) und Stellvertreter von CEO Rachel Lavine antritt.
Kardun war im Jahr 2000 Staatssekretär im kroatischen Wirtschaftsministerium und ging ein Ja

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats