Coke-Alleinbottler legt guten Start hin


LZ|NET. Die Umstellung vom Multibottlersystem auf den nunmehr alleinigen Lizenznehmer Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG (CCE AG) ist nach Auskunft von Vertriebsgeschäftsführer Frank Molthan Anfang September reibungsfrei verlaufen. Jetzt geht es vor allem um die Integration der rund 2500 neuen CCE AG-Beschäftigten und um ein einheitliches Konditionssystem. Der Verhandlungsmarathon mit den früheren Konzessionären liegt hinter Coca-Cola, nun steht das operative Geschäft wieder uneingeschränkt im Vordergrund.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats