Schweizer Markt Coop-Gruppe wächst moderat


Trotz des höheren Preisdrucks bleibt die Schweizer Coop-Gruppe auch 2013 auf Kurs. Dank Kosteneinsparungen in verschiedenen Bereichen konnten die Betriebskosten weiter gesenkt werden. Das EBIT der Gruppe erhöhte sich um 23 Mio. Schweizer Franken (CHF) auf 760 Mio. CHF. Der Jahresgewinn der Gruppe wird mit 462 Mio. CHF beziffert. Das waren 2,2 Prozent oder 10 Mio. CHF mehr als im Jahr zuvor.
Das

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats