Coop Schweiz wird alleiniger Boss bei Betty Bossi


Die Schweizer Coop übernimmt den 50-Prozent-Anteil der Verlagsgruppe Ringier am gemeinsamen Joint Venture Betty Bossi. Die Schweizer Traditionsmarke, die Kochbücher sowie Haushalts- und Convenience-Produkte vertreibt, wird damit ab sofort als hundertprozentige und eigenständige Tochtergesellschaft der Coop-Gruppe geführt.
Wie die Genossenschaft am Freitag mitteilte, soll insbesondere der dynamisch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats