Gastrobetriebe Coop-Schweiz darf Marché übernehmen


Die Schweizer Coop-Gruppe darf die Marché Restaurants Schweiz AG übernehmen. Die Wettbewerbskommission hat der Übernahme ohne Einschränkungen zugestimmt. 
Die Coop-Gruppe will mit dem Zukauf ihre Kompetenzen im Gastronomiebereich ausbauen. Marché Schweiz gilt als führend in der Verkehrsgastronomie und betreibt 25 Gastronomiebetriebe an 20 Autobahn-Raststätten und zusätzlich 3 Betriebe am Flug

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats