Schweiz Coop übernimmt Marché-Restaurants


Die Schweizer Coop übernimmt das Verkehrsgastronomie-Geschäft von Mövenpick in der Schweiz. Ein Preis wurde nicht genannt. Die Marché Restaurants Schweiz AG soll im Laufe des Jahres 2014 als eigenständige Tochterfirma in die Coop-Gruppe integriert werden. Mövenpick will sich künftig auf seine internationalen Restaurantkonzepte konzentrieren, teilte das Unternehmen mit.
Mit einem Umsatz von 120 Mio

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats