Interview mit Douglas-Chefin Tina Müller "Corona-Auflagen bringen viele Einzelhändler in Existenznöte"


Die Bundesregierung setzt die jüngsten Corona-Maßnahmen auch im stationären Handel um. Damit dürfen weniger Kunden als zuvor in größeren Läden ab 800 qm einkaufen. Tina Müller, CEO beim Parfümeriehändler Douglas, hält verkaufsoffene Sonntage für unverzichtbar.
Frau Müller, die Bundesregierung hat die Corona- Maßnahmen im Hand

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats