Corona-Krise Amazon will weitere 75.000 Mitarbeiter einstellen

Dienstag, 14. April 2020
Amazon liefert dringend benötigte Bestellungen mit höherer Priorität aus.
imago images / ZUMA Press
Amazon liefert dringend benötigte Bestellungen mit höherer Priorität aus.
Corona-Krise
Amazon will weitere 75.000 Mitarbeiter einstellen
:
:
Info
Abonnenten von LZ Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.
Aufgrund der aktuell stark erhöhten Nachfrage will Amazon die Anzahl der Mitarbeiter weiter aufstocken. Bei Bestellungen kommt es momentan mitunter zu langen Wartezeiten. 

In der Corona-Krise entlassen US-Unternehmen Beschäftigte im Rekordtempo, doch bei einigen laufen die Geschäfte rund. So will der weltgrößte Online-Händler Amazon weitere 75.000 Mitarbeiter anheuern, um den großen Andrang von Kunden zu bewältigen. Die Mitteilung am Montag kommt knapp einen Monat, nachdem der Konzern von US-Multimilliardär Jeff Bezos bereits die Einstellung von rund 100.000 Beschäftigten angekündigt hatte.

Für seine E-Food-Ableger Amazon Fresh und den Wholefoods Lieferservice hat der Online-Händler in den USA am Montag Wartelisten für Interessenten einführen müssen. Der Grund sei hier ebenfalls die deutlich gestiegene Nachfrage, teilt er auf seinem Blog mit. 

Amazon protest
imago images / Pacific Press Agency

Mehr dazu

"Unzureichender Virenschutz" Streiks bei Amazon und Whole Foods

Ausgangsbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie haben die Nachfrage nach Amazons Lieferdiensten in vielen US-Regionen regelrecht explodieren lassen. Das Unternehmen tut sich mit dem Ansturm schwer, viele Kunden müssen derzeit lange warten oder können gar keine Bestellungen aufgeben. Amazon wird zudem vorgeworfen, in der Corona-Krise nicht genug für den Schutz der Mitarbeiter zu unternehmen. Der Konzern hatte deshalb schon mit Protesten und Arbeitsniederlegungen zu kämpfen. (dpa)


Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Anzeige

Meistgelesen

stats