Corona-Krise Firmen verändern Weihnachtsfeiern

von Redaktion LZ
Mittwoch, 14. Oktober 2020
Gut zwei Monate vor Weihnachten rechnet die deutsche Veranstaltungsbranche angesichts der Corona-Pandemie mit massiven Einbußen im Weihnachtsgeschäft.
Corona-Krise
Firmen verändern Weihnachtsfeiern
:
:
Info
Abonnenten von LZ Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

Was derzeit nachgefragt werde, seien kontaktreduzierte Konzepte wie Outdoor-Weihnachtsmärkte auf dem Firmengelände, Online-Feiern mit Escape-Games oder Plätzchen backen vor dem Bildschirm. In welchem Ausmaß auch das Weihnachtsgeschäft der Gastronomie betroffen ist, ist für den Branchenverband Dehoga noch nicht absehbar. Dies hänge von Corona-Auflagen geltenden Hygienekonzepten ab.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats