Corona-Krise Verbände fordern Entlastung bei Gewerbemieten

von Marco Hübner
Montag, 23. März 2020
Hohe Mieten werden für viele kleine und mittlere Händler bei ausbleibenden Kundenströmen in der Corona-Krise zur kritischen Belastungsprobe.
imago images / Ralph Peters
Hohe Mieten werden für viele kleine und mittlere Händler bei ausbleibenden Kundenströmen in der Corona-Krise zur kritischen Belastungsprobe.
Corona-Krise
Verbände fordern Entlastung bei Gewerbemieten
:
:
Info
Abonnenten von LZ Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.
Vertreter von Handel, Handwerk und Immobilienwirtschaft wollen Vermieter und Mieter von Gewerbeimmobilien an einen Tisch holen. Das Ziel ist, befristete Mietvertragsanpassungen in der Corona-Krise zu erreichen. Zudem rufen die Organisationen nach Hilfe vom Bund.

Deutsche Verbände und Dachorganisationen aus Handel, Handwerk und Immobilienwirtschaft rufen einen Dialog ins Leben, der zu verringerten Gewerbemieten in der Corona-Krise beitragen soll. Vermieter ebenso wie Mieter von Gewerbeimmobilien sollen an einen Tisch gebracht werden, um über eine befristete Anpassung der Mietverträge zu sprechen, heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung der Akteure.

Initiator des Dialogs ist neben dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag, dem Deutschen Städte- und Gemeindebund auch der Handelsverband Deutschland. Darüber hinaus beteiligen sich der Verband Haus und Grund, der Verband kommunaler Unternehmen, der Zentralverband des deutschen Handwerks sowie der Zentrale Immobilienausschuss. Ihr Ziel: Trotz unterschiedlicher Interessen einen fairen Ausgleich und individuelle Lösungen zum dauerhaften Erhalt der Mietverhältnisse zu ermöglichen.

Darüber hinaus fordern die Akteure die Bundesregierung dazu auf, die Gewerbemieten bei den Unterstützungsmaßnahmen konkret mit in den Blick zu nehmen. Der von der Bundesregierung geplante Krisenfonds für Härten im Immobilienbereich sollte auch auf die Probleme gewerblicher Vermietung ausgerichtet werden, heißt es in dem Appell.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats