Corporate Health Award Coca-Cola gehört zu gesunden Betrieben

von Redaktion LZ
Donnerstag, 29. November 2018
Obi und Henkel wurden in diesem Jahr für ihr vorbildliches betriebliches Gesundheitsmanagement mit dem Corporate Health Award ausgezeichnet. Er wurde im Rahmen des Fachkongresses Corporate Health verliehen.

Die Coca-Cola European Partners Deutschland haben den Sonderpreis im Bereich Stressprävention erhalten. Tatsächlich ist der Erfolgsdruck beim Getränkekonzern derzeit hoch durch die Erweiterung des Portfolios um viele neue Getränke. Coca-Cola hat Trainings zur Förderung der mentalen Gesundheit aufgelegt. Die Mitarbeiter sollen lernen, Stress besser zu erkennen und zu reduzieren – etwa durch Entspannungstechniken. Beim sogenannten Vorleben-Programm geht es um Maßnahmen zur Verbesserung von Arbeitsprozessen und Arbeitsatmosphäre.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats