Corporate Social Responsability Mestemacher ehrt soziales Engagement

von Redaktion LZ
Freitag, 24. November 2017
Prof. Ulrike Detmers, geschäftsführende Gesellschafterin der Mestemacher-Gruppe, hat eine neue Auszeichnung für Lebensmodelle initiiert, die das Wir-Gefühl stärken.

Um den mit 2 500 Euro dotierten Preis "Gemeinsam Leben" konnten sich Großfamilien, Mehrgenerationenhäuser, Wohngemeinschaften und andere Modelle wie Vereine bewerben. Zu den ersten vier Gewinnern 2017 gehört der Übersee-Club in Hamburg als Forum für Meinungsaustausch und neue Perspektiven.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats