"Wirtschaftsjahr war für Bauern enttäuschend, die Erwartungen sind verhalten"


Das vergangene Wirtschaftsjahr war für die deutschen Bauernfamilien mit einem Durchschnittseinkommen von 2.050 Euro brutto im Monat äußerst schwierig und enttäuschend. Für viele Bauernfamilien hat sich ihre wirtschaftliche Lage erheblich verschlechtert. Dies erklärte der Präsident des Deutschen Bauernverband (DBV), Gerd Sonnleitner, bei der Vorstellung des Situationsberichtes 2010 mit der wirtschaftlichen Entwicklung der deutschen Landwirtschaft vor der Bundespressekonferenz am 10.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats