Dairygold erweitert Produktion


Das irische Molkereiunternehmen Dairygold will bis Ende 2020 höhere Produktionskapazitäten für Milchprodukte und Käse schaffen. 120 Mio. Euro an Investitionen sind nach Unternehmensangaben vom Dienstag (30.10) geplant, unter anderem in eine Anlage in Mogeely, die Ende 2012 in Betrieb genommen werden soll. An dem Standort produziert das Unternehmen für die Käsemarke Irish Land. Künftig soll

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats