Damco-Frachtkonzern besetzt CPO mit Ex-DHL-Manager


Frits de Vroet ist beim dänischen Frachtspezialisten Damco, der zu A.P. Moller – Maersk Group gehört, zum Global Chief Process Officer (CPO) ernannt worden.
De Vroet bringt zwanzig Jahre internationale Erfahrung in unterschiedlichen Branchen mit. Seit 2006 war er CIO EMEA für die DHL Logistics Division mit Sitz in Brüssel und Verantwortung für 1 200 Mitarbeiter in 35 Ländern. (mi)

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats