Danone strukturiert Milchwerke um


LZ|NET. Der Lebensmittelkonzern Danone will seine französischen Molkereiwerke umstrukturieren. Jeder der fünf Standorte solle künftig auf einen Produkttyp spezialisiert sein, berichtet die französische Wirtschaftszeitung Les Echos. Während die Produktion bestimmter "veralteter" Ranges eingestellt werde, wolle das Unternehmen die Fertigung mehrerer Produkte an andere Standorte verlegen. Demnach wird die Dessertmarke Danette künftig in Saint-Just nahe Lyon hergestellt, traditionelle Joghurts im nördlichen Bailleul, Fruchtjoghurts für Nordeuropa in Ferrière-en-Bray im Départe8ment Seine-Maritime, Spezialitäten und Innovationen in Molay-Littry (Calvados) und die Fruchtjoghurts für den Heimatmarkt im südwestfranzösischen Villecomtal.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats