Dayli-Entscheidung erst am Montag


Die eigentlich für den heutigen Freitag erwartete Entscheidung über die Zukunft des insolventen Schlecker-Nachfolgers Dayli verschiebt sich abermals. Erst am Montag (12.8.) soll sich der Dayli-Gläubigerausschuss mit einer möglichen Schließung befassen.
Aktuell sei Insolvenzverwalter Rudolf Mitterlehner "mitten drinnen" in der Prüfung der Unterlagen, berichtet die österreichische Nachrichtenagent

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats