Delivery Hero Vorstände verlassen Essenslieferanten


Der kürzlich an den niederländischen Konkurrenten Takeaway.com verkaufte Essenslieferant Delivery Hero verkleinert den Vorstand. Nach dem Weggang von zwei Managern setzt sich der Vorstand künftig aus sieben Mitgliedern zusammen.
Rund einen Monat nach dem Verkauf der deutschen Lieferdienste kehren zwei Vorstände dem Essenlieferanten Delivery Hero den Rücken. Der Chefstrateg

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats