Deutschland Online-Handel wächst weiter zweistellig


Mit einem Plus von 12 Prozent knabbert der E-Commerce weiter an den stationären Umsätzen. Vor allem Einrichtungsgegenstände, Heimerwerkerbedarf und Lebensmittel erfreuen sich im Netz steigender Beliebtheit. Dagegen flachen die Wachstumsraten in gesättigteren Kategorien ab.
Der Online-Handel in Deutschland setzt seinen Wachstumskurs fort. Im zweiten Quartal 2017 (April bis Juni)

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats