Die Dose ist nicht grün


Der Dosenhersteller Ball Packaging Europe darf nicht mehr mit der Aufschrift "Die Dose ist grün" werben. Das hat das Landgericht Düsseldorf entschieden und damit einer Klage der Deutschen Umwelthilfe e.V. (DUH) stattgegeben. Die Aussage "Die Dose ist grün" ist nach Auffassung des Gerichts irreführend, da der durchschnittliche Verbraucher den Begriff "grün" in dem Slogan umweltbezogen verstehe.
Di

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats