Tarifkonflikt Die Sorge um das Weihnachtsgeschäft wächst


Der deutsche Einzelhandel sorgt sich angesichts des andauernden Tarifkonflikts um sein Weihnachtsgeschäft. "Streiks vor Weihnachten schaden den Firmen, ihren Mitarbeitern und Kunden", sagte der Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes HDE, Stefan Genth, der "Bild"-Zeitung (Samstagausgabe).
Im Tarifkonflikt, der auf regionaler Ebene geführt wird, gibt es seit Monaten kein Vorankommen. Zuletzt wa

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats