Digitales Angebot So will Metro Gastronomen in der Krise helfen


Der Handelskonzern Metro baut seine digitalen Dienste für Gastronomen aus. Mit "Dish Order" will der Großhändler seine wichtige Zielgruppe in der Corona-Krise stärken und sie bei ihrem Bestell- und Lieferangebot unterstützen.
Im Lockdown haben Restaurants ihre Gasträume geschlossen. Den dadurch wegfallenden Umsatz können sie nur durch Essensbestellungen ausgleich

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats