Auch Holland betroffen


Unter dem Dioxinskandal in Deutschland leiden auch die Schweinezüchter in den Niederlanden. Die Ankaufspreise für Schweinefleisch seien zusammengebrochen, seit vorige Woche bekannt wurde, dass in der Bundesrepublik mit Dioxin belastetes Futter in Mastbetrieben verwendet wurde, klagte der Niederländische Verband der Schweinezüchter (NVV).
Der Verband rief zu Protestaktionen gegen den Preisverfall

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats