Treffen mit Aigner


Spitzentreffen zum Dioxin-Skandal: Bundesagrarministerin Ilse Aigner (CSU) ist mit Vertretern der Branche zu einem Krisengespräch in Berlin zusammengekommen. Dabei soll es um Konsequenzen gehen.
Einen Bericht der Organisation Foodwatch, in Deutschland verbotene Pflanzenschutzmittelsubstanzen seien höchstwahrscheinlich für die Dioxinbelastungen in Futtermitteln verantwortlich, bezeichnete das Min

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats