Nahversorger Netto macht sich kleiner


Netto Markendiscount erprobt in der Regensburger Innenstadt ein Kleinflächenformat, das in vielen Punkten vom Netto-Standard abweicht. Netto geht Kompromisse ein, weil der Wettbewerb um Standorte härter wird.
Aldi, Lidl und Penny haben es vorgemacht, jetzt versucht sich auch Netto Markendiscount an einem Konzept, das speziell an die Anforderungen kleiner Verkaufsflächen angepasst wu

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats