Discounter kurbeln Weihnachtsumsatz mit Delikatessen an


Im Wettstreit mit den Supermärkten haben die Discounter in Deutschland im vergangenen Weihnachtsgeschäft mit Premium-Lebensmitteln aufgetrumpft. Im November führte dies nach Angaben des Nürnberger Marktforschungsunternehmens GfK dazu, dass die Discounter ihren Umsatz im Vergleich zum Vorjahresmonat um gut zehn Prozent steigern konnten, während die Verbrauchermärkte ein Plus von 8,5 Prozent

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats