Diskriminierung eines Kunden Aldi Nord bittet nach rassistischem Vorfall um Entschuldigung


Beim Einkauf in einer Filiale von Aldi Nord ist ein Kunde rassistisch beleidigt worden, auch der Marktleiter hat sich eingemischt. Der Betroffene filmte den Vorfall und lud ihn auf Instagram hoch. Der Discounter hat sich nun entschuldigt und seinen Mitarbeiter entlassen.
Aldi Nord hat nach einem rassistischen Vorfall in einer Berliner Filiale um Entschuldigung gebeten und personelle Konsequenzen ge

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats