Krekes finden keinen Partner


LZnet. Dass es Jörn und Henning Kreke gelingt, die alleinige Kontrolle beim Parfümerie-, Schmuck-, und Modehändler Douglas zu übernehmen, wird immer unwahrscheinlicher. Namhafte Finanzinvestoren sind aus dem Rennen. Zu allem Überfluss hält die Negativentwicklung bei Thalia an.
Die Hoffnungen ruhen auf Advent. Finanzkreisen zufolge ist die US-Investmentfirma derzeit einziger Gesprächspartner von Do

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats