Douglas-Manager warten auf Klarheit


Die Verhandlungen um den Einstieg der Private-Equity-Gesellschaft Advent bei Douglas ziehen sich weiter hin. Bei Managern wächst der Unmut über die unsichere Situation. Spätestens bis zur Führungskräftetagung erwarten sie Klarheit über die Machtverhältnisse.
Advent lässt auf sich warten. Entgegen aller medialen Ankündigungen, wonach spätestens Anfang dieser Woche Vollzug gemeldet werden sollte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats