Drogerie-Eigenmarkensortiment Edeka-Verbund führt „Mikroplastikfrei“-Siegel ein


Ab sofort soll ein Siegel auf Produkten der Drogerie-Eigenmarken von Edeka und Netto anzeigen, dass kein Mikroplastik enthalten ist. Das Thema Kennzeichnung beschäftigt derweil auch andere Handelsunternehmen.
Der Edeka-Verbund führt in seinen Märkten ein eigenes "Mikroplastikfrei"-Siegel ein. Damit wird ab sofort das entsprechende Drogerie-Eigenmarkensortiment gekennzeichne

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats