Drohende Zerschlagung Verdi will Spitzentreffen zu Tengelmann


Die Gewerkschaft Verdi will in einem Spitzentreffen Möglichkeiten sondieren, um die drohende Zerschlagung von Kaiser's Tengelmann zu verhindern. Dazu will die Verdi-Führung Vertreter von Edeka und Tengelmann sowie Rewe an einen Tisch bringen. Der BGH hat derweil den Termin bekannt gegeben, wann über die Beschwerden von Edeka, Tengelmann und Wirtschaftsminister Gabriel entschieden we

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats