Dupont räumt Hürden aus den Weg


Der US-Chemiekonzern Dupont hat alle regulatorischen Hürden für die Übernahme des dänischen Herstellers von Lebensmittelzusatzstoffen Danisco genommen. Als letzte hätten die chinesischen Wettbewerbshüter grünes Licht für den Kauf gegeben, teilte Dupont mit.
Die Behörden in den USA und der EU hatten bereits zugestimmt. Jetzt müssen allerdings noch die Danisco-Aktionäre die Übernahme annehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats