E-Commerce Amazon will weniger Artikel in den virtuellen Warenkörben


Amazon-Kunden können sich ab sofort in den meisten Fällen nicht mehr vom Kaufverhalten anderer Kunden inspirieren lassen. Der Händler möchte Berichten zufolge Kaufimpulse eindämmen, um mit der derzeit hohen Nachfrage besser umgehen zu können.
Laut Berichten in "The Wall Street Journal" fährt Amazon momentan eine Strategie, die helfen soll, dass Kunden weniger Art

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats