E-Commerce Karstadt kauft sich Online-Kompetenz ein


Karstadt steigt beim insolventen Start-up für kuratiertes Shoppen Kisura ein. Es ist der achte Online-Händler, den der Warenhaus-Mutterkonzern Signa Retail in den vergangenen zwei Jahren zugekauft hat.
Der Warenhauskonzern Karstadt hat eigenen Angaben zufolge "wesentliche Assets" des Berliner Start-ups Kisura erworben. Das teilte der Konzern am Montagabend mit. Der Anbieter für kurat

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats