EK/Servicegroup wählt Aufsichtsrat


Der Bielefelder Einkaufsverbund EK/Servicegroup hat Hannes Versloot neu in seinen Aufsichtsrat gewählt. Der 35-Jährige ist als Unternehmer in den Niederlanden tätig. Versloot folgt auf Markus Porten, der nach vierjähriger Tätigkeit aus persönlichen Gründen aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist.
Für drei weitere Jahre in seinem Amt bestätigt wurde Josef Picher. Er ist unter anderem Mitglied der

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats