Deutsch-französische Kooperation bei EU-Agrarpolitik


Deutschland und Frankreich wollen bei der Reform der EU-Agrarpolitik für die Zeit nach 2013 eng zusammenarbeiten. Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) und ihr Amtskollege Bruno Le Maire unterzeichneten am Dienstag in Berlin ein gemeinsames Positionspapier.
Die zukünftige Agrarpolitik solle an die neuen globalen Gegebenheiten angepasst werden. Dazu gehörten die steigende Nachfrage n

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats