EU-Parlament schwächt umstrittene Agrarreform ab


Das EU-Parlament hat die ehrgeizigen Pläne für eine Ökoreform der europäischen Landwirtschaftspolitik abgeschwächt. Die Parlamentarier nahmen bei einer Abstimmung zu den umstrittenen Vorschlägen von EU-Agrarkommissar Dacian Ciolos Stellung. Mit diesem Votum hat das Parlament seine Verhandlungsposition mit den Regierungen abgesteckt. Diese könnten bis Juni dauern. Die Reform könnte etwa 20

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats