Zweites Quartal Ebay wächst dank PayPal


Der Online-Handelskonzern Ebay hat im zweiten Quartal die geschäftlichen Auswirkungen eines Hackerangriffs zu spüren bekommen. Das Wachstum des Marktplatzes sei behindert worden durch die weltweite Erneuerung der Passwörter, erklärte Firmenchef John Donahoe. Der Umsatz des Unternehmens fiel etwas schlechter aus als von Analysten erwartet.
Vor allem dank seines erfolgreichen Bezahldienstes PayPal

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats