Edeka baut den Vorstand um


Nur ein Dreivierteljahr nach dem Abgang von Waren-Vorstand Gert Schambach baut die Edeka-Gruppe erneut den Vorstand um. Reinhard Schütte, seit 2009 Finanz- und IT-Vorstand, verlässt das Unternehmen. Sein Nachfolger für das IT-Ressort wird der bisherige IT-Chef des Unternehmens, Michael Wulst. In seine Verantwortung wird auch der Logistik-Bereich fallen.
Neuer Finanz- und Personalvorstand wird Mar

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats