Edeka darf Tankstellen an Shell abgeben


Der Weg für eine Zusammenarbeit von Edeka und Shell ist frei: Das Bundeskartellamt hat grünes Licht für die Übernahme von insgesamt 41 Tankstellen der Edeka-Gruppe durch die Shell Deutschland Oil GmbH gegeben. Es handelt sich insbesondere um Tankstellen in unmittelbarer Nachbarschaft zu Marktkauf-SB-Warenhäusern in ganz Deutschland.
Shell wird die Standorte in ihr Vertriebsnetz integrieren und au

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats