Edeka Nord kann Ergebnis satt steigern


Die Edeka-Regionalgesellschaft Nord hat ihr Konzernergebnis im Geschäftsjahr 2012 nach einer Delle im Vorjahr wieder satt steigern können. Nach 19,3 Mio. Euro im Jahr 2011 legte die Region um beachtliche 62 Prozent auf 31,2 Mio. Euro zu.
Zuwächse verzeichneten auch die Selbstständigen: Ihre Umsätze auf vergleichbarer Fläche stiegen um 4 Prozent. Ende April hatte die Edeka-Gruppe für die Kauf

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats