Immobilienverkauf Nordbayern macht Reserve flüssig


Der Verkauf von Immobilien sorgt für frisches Kapital bei der Edeka Nordbayern-Sachsen-Thüringen. Mit dem Verkauf von 27 Märkten rüsten sich die Rottendorfer schon jetzt für ein Rating der Gruppe.
Schon Ende vergangenen Jahres hat Edeka Nordbayern-Sachsen-Thüringen 27 Märkte zum Verkauf gestellt. Bis Mai hatten die Rottendorfer dann 19 Flächen an den Investor gebracht und dafür 53 Mio. Euro e

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats