Edeka-Regionen bleiben bei Fleisch autark


LZnet. Das Thema Fleisch bleibt bei Edeka Angelegenheit der sieben Regionen. Die Umsätze in den unternehmenseigenen Fleischwerken steigen weiter leicht an. Netto versorgt sich jedoch unabhängig davon über eigene Kanäle.
Für die sieben Regionen der Edeka spielt das Fleisch-Geschäft mit eigener Produktion auch künftig eine zentrale Rolle. Nach einem kräftezehrenden Jahr 2008 mit extrem hohen Roh

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats