Edeka Rhein-Ruhr glänzt mit Marktkauf


Fünf Jahre nach der Übertragung in die Region hat Edeka Rhein-Ruhr die Großfläche unter Marktkauf so gut im Griff, dass die Genossenschaft sich sogar noch drei weitere Dickschiffe zutraut. "Wir haben drei neue Marktkauf-Flächen am Start", kündigte Geschäftsführer Dirk Neuhaus anlässlich der MLF-Tagung in Neuwied jetzt an. Die Standorte Gelsenkirchen und Recklinghausen stünden bereits fe

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats