Scheck zieht Strich unter Ära Simmel


LZnet. Die Edeka-Regionen und die Kaufleute stärken ihrer Zentrale den Rücken. Die Kapitalerhöhung und der Verzicht auf den Netto-Bonus sind beschlossen. Für den Aufreger der Jahrestagung sorgte Edeka-Aufsichtsratschef Adolf Scheck.
Edeka sieht sich gerüstet für die Zukunft, ist in der Gegenwart aber noch sehr damit beschäftigt, die Vergangenheit auf- und abzuarbeiten. Das wurde deutlich im Verl

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats