Edeka Südbayern stützt Buchbauer


Die Edeka-Großhandlung Südbayern hat Probleme mit ihrem größten Kunden. Nach LZ-Informationen will oder kann das Passauer Mehrfilialunternehmen Buchbauer die Miete für ein Dutzend Märkte nicht mehr bedienen.
Inhaber Josef Georg Buchbauer hatte im Jahr 2006 Immobilien veräußert. Anschließend soll er sie "für überdurchschnittlich hohe Preise" zurückgemietet haben, heißt es in Edeka-Kreisen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats