Edeka Südwest tüftelt an Marktkauf


LZnet. Edeka Südwest arbeitet an seinem Großflächenkonzept Marktkauf. Nach Recherchen der LZ wird derzeit ein überarbeitetes Drogeriewarenkonzept in den Regie-Märkten ausgerollt. Die künftigen Abteilungen sind als Insellösung geplant – mit hochwertigem Bodenbelag, abgehängten Decken und einem besonderem Beleuchtungssystem.
Die rund 250 qm großen Abteilungen sollen mit Regalwänden versehen werden

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats