Edeka-Regionen treiben Fleischproduktion voran


LZ|NET. Mit einem Umsatz von fast 1,8 Mrd. Euro gehörte Edeka 2007 zu den führenden Fleisch- und Wurstproduzenten Deutschlands. Auch im laufenden Jahr zeigen sich die sieben Regionen in Sachen Fleisch ambitioniert. Das Fleischgeschäft der Edeka bleibt Sache der Regionen und die Produktion in den hauseigenen Fleischwerken gewinnt sogar noch weiter an Fahrt. Schließlich sollen auch die neuen Mitglieder im Edeka-Reich, beispielsweise die Marktkauf-Häuser künftig davon profitieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats