Neue Standards Edekaner schaffen Leitlinien


LZnet. Ein Arbeitskreis unter dem Dach des Edeka-Verbandes erarbeitet derzeit verbindlichere Regeln für Edeka-Kaufleute in Sachen Entlohnung und Mitarbeiterführung. Die Gruppe will damit die von der Gewerkschaft Verdi vorangetriebene öffentliche Debatte um die Arbeitsbedingungen in privatisierten Edeka-Märkten beenden.
Ralf Gerking, Direktor des Edeka-Verbandes, hat bereits im Sommer einen Arbeits

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats